Audio Division

Die Audio Division umfasst derzeit drei Studios, die jeweils unterschiedlichen Zwecken dienen, aber so miteinander vernetzt sind, dass man hier beenden kann, was man dort begonnen hat. Mischung, Vorproduktion, Synchronisation, Komponieren,

Konvertierung – für jeden Arbeitsvorgang gibt’s die passende Konfiguration. Besonderes Augenmerk verdient Studio 3, wo man mittels einer digitalen Oberfläche analog aufnehmen kann und sich die Klangwelten aufs Trefflichste ergänzen.